Bundeslehrlingswettbewerb 2010

bundeslehrlingswettbewerb-2010_01

Am 12.06.2010 traten im WIFI ST. Pölten die in den Landeswettbewerben ermittelten Sieger und Zweitplazierten zum Bundeslehrlingswettbewerb der Karosseriebautechniker an.

Wie jedes Jahr treffen die besten zwei Karosseriebautechnik-Lehrlinge aus jedem Bundesland aufeinander und kämpfen um die begehrte Auszeichnung als bester Lehrling der Branche zu gelten. Aber auch für den Lehrbetrieb gilt es als besondere Ehre den besten Karosseriebautechnik-Lehrling ausgebildet zu haben.

Unsere beiden Lehrlinge Georg Gohm und Gerhard Grass, die sich für Vorarlberg qualifizieren konnten, waren voller Engagement und Eifer in St. Pölten mit dabei und zeigten erneut Ihr Können.
Das Niveau aller Wettbewerbsteilnehmer war sehr hoch, wodurch sich zwischen den Rängen ein äußerst kleiner Punkteabstand ergab. Den 1. bis 3. Rang trennten nur 2 Punkte und vom 4. bis 7. Rang waren es nur 6 Punkte.
Gerhard Grass erreichte den 7. Rang und Georg Gohm konnte den 9. Rang für sich behaupten.

Wir freuen uns über die gute Platzierung der Beiden im Bundeswettbewerb und gratulieren Ihnen für Ihre hervorragende Leistung!