Montecuccoli Kaserne, Güssing

LSZ_Logo_transparent

Im März dieses Jahres übergab Verteidigungs- und Sportminister Mag. Gerald Klug die neu gebaute Montecuccoli-Kaserne feierlich an das Bundesheer.

Am Samstag, 13.09.2014 stehen die Tore der „modernsten Kaserne Europas“ jedoch für die  breite Bevölkerung weit offen. Die Besucher können sich bei dieser Veranstaltung einen ganz persönlichen Eindruck verschaffen und das vielfältige Leistungsspektrum hautnah miterleben.

Highlight am „Tag der Sicherheit“

Vorführung der modernsten Hebetechniken und Hilfsmittel durch die Firma Walser GmbH - Start ist um 14 Uhr.

Unser Team nutzt die Gelegenheit, um die innovative Feuerwehrtechnik zu präsentieren.

Wir stellen Fahrzeuge aus unserer Baureihe „Walser Eco S, Walser Eco Plus und Walser Eco S Kleinbauserie“ aus.

SRF
auf MAN TGS 18.440 4x4 / Ausstattungsmerkmale:

-       Walser-Alu-Aufbau
-       Palfinger-Kran PK 18002 C
-       40 KVA Einbaugenerator
-       Rahmenseilwinde Rotzler TR 80
-       Um nur einige zu nennen

RLF auf MAN TGM 18.340 4x4 / Ausstattungsmerkmale:

-       Walser-Crew-Cab (ECE R29 geprüft) und Alu-Aufbau
-       HD-Straßenwaschbalken
-       Rahmenseilwinde Rotzler TR 30
-       ASG-Miniport
-       Walser LED-Tube 
-       Um nur einige zu nennen

HLF auf Iveco Daily 50C17 KA 4x4 / Ausstattungsmerkmale:
Übrigens - das erste HLF mit einer Normaldruckpumpe im Burgenland!

-       Aus- und umgebauter Kastenwagen
-       Gesamtgewicht 5,5 t
-       Normaldruckpumpe FPN 10-750
-       Schnellangriffshaspel
-       A-Saugeingang
-       400 Liter Wassertank
-       Rollcontainer-System
-       Um nur einige zu nennen

 (Adresse Montecuccoli-Kaserne: Kasernenstraße 17 / 7540 Güssing)