Das war die Retter 2012

DSC00617

Vom 4. Oktober bis zum 7. Oktober fand in Wels die diesjährige Retter Messe 2012 statt.

Diese Fachmesse für Sicherheit & Einsatzorganisation wird alle zwei Jahre im Welser Messezentrum durchgeführt. Rund
150 Aussteller aus ganz Europa präsentierten auf rund 15.000 m² neueste Produkte aus den Bereichen Feuerwehr-,
Rettungs- und Sicherheitstechnik sowie Schutzausrüstung und Alarmierung.

Die Retter Messe bildet eine spezielle Plattform aus Mitgliedern von Einsatzorganisationen und Entscheidungsträgern
Österreichs - hier stellt aus, wer sein Interesse und sein Engagement für künftige Sicherheitsstandards zeigen will.

Unser Team der Walser Feuerwehrtechnik GmbH nahm in Halle 5 eine zentrale Stellung ein und präsentierte die neuesten
Produkte auf 300 m². Die Produktpalette reichte vom schweren Rüstfahrzeug (SRF) über Tanklöschfahrzeuge (TLF) bis hin zu
Löschfahrzeugen (LFB-A1).

Das Highlight war sicherlich das schwere Rüstfahrzeug SRF-K der Baureihe Walser Eco-S aufgebaut auf Scania G400 CB 6x4x4
HHA inklusive einem Palfinger Kran.

Die ausgestellten Fahrzeuge überzeugten alle durch ihre Einzigartigkeit und zeigten die hohe Professionalität und Flexibilität
der Walser Feuerwehrtechnik GmbH. Die Messebesucher interessierten sich besonders für die individuelle Ausführung der
jeweiligen Fahrzeuge und nahmen die Details genau unter die Lupe.

Das Walser Verkaufsteam stand den begeisterten Besuchern kompetent für jede Frage zur Verfügung. Abgerundet wurde der
Messebesuch mit kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Ländle.