Retter Messe Wels 2010

retter messe_06

Vom 1. bis zum 3. Oktober fand in Wels die „Rettermesse 2010“ statt.

Diese Fachmesse für Einsatzkräfte des Feuerwehr, Rettung und Sicherheitswesen präsentiert sich alle 2 Jahre. 150 Aussteller zeigten ihre neuesten Produkte und Entwicklungen für Prävention und Einsatz.
Sie ist das Highlight speziell für die österreichische Industrie auf diesem Sektor, denn hier stellt aus, wer sein Interesse und Engagement für die zukünftigen Sicherheitsstandards unseres Landes zeigen will. 

Die Walser Feuerwehrtechnik GmbH zeigte auf 400 m² Ausstellungsfläche ihre neue Produktpalette, die vom Kleinlösch- über Tank- bis hin zu  Versorgungsfahrzeugen reichte.
Das Highlight dieser Messe war mit Sicherheit das Wechselladefahrzeug der Baureihe Walser Eco S, aufgebaut auf einem MAN TGS 35.480 8x4 mit Hakengerät und einem 50 Metertonnen Palfinger Kran.

Alle diese Fahrzeuge bestachen mit ihren technischen Besonderheiten und rückten die hohe Individualität und Flexibilität der Fa. Walser in den Vordergrund. Hier konnte man live erleben wie die Wünsche des Kunden bis aufs kleinste Detail berücksichtigt werden.
Das Walser Messe Team stand den vielen interessierten Besuchern während den ganzen drei Messetagen mit Rat und Tat zur Verfügung.
Die ausgestellten Fahrzeuge wurden von den vielen Interessenten bis ins kleinste Detail unter die Lupe genommen.
Abgerundet wurde der Aufenthalt am Walser Stand mit kulinarischen Spezialitäten aus Vorarlberg, durch welche eine sehr gemütliche und vor allem kameradschaftliche  Atmosphäre entstand.